Die Stadträte von Muri-Wien präsentieren ihre Anlässe:

 

Ereignisse, welche man (Frau) auf keinen Fall verpassen sollte!

 

Wiener - Party, 21.2.20, ab 20 Uhr, im Muri 13


Die Wiener Party hat sich seit Jahren bestens etabliert und ist ein unvergessliches Ereignis! Das kreative Ambiente im Muri 13 (Jugendhaus) verspricht ein genüssliches und ausgelassenes Party-Erlebnis.


Kinderreunion, 24.2.20, ab 13:30 Uhr, in den Lokalen: Stern, St. Martin und Benedikt

 

Die Plattform für unseren Nachwuchs. Ob kuriose Masken, scharfgefasste Sprüche oder Darbietungen jeder Art – alle teilnehme Kinder / Jugendliche werden prämiert und erhalten tolle Preise.

 

Reunion Muri-Wien, 24.2.20, ab 20 Uhr, in allen Beizen vom Muri-Wey


Das fasnächtliche Treiben im Wey hat seinen Höhepunkt jeweils am Güdismontag – dem Nationalfeiertag von Muri-Wien. Alle Restaurants vom Wey sind involviert und hier finden auch traditionelle Darbietungen statt, es sind dies: 



St. Martin, Stern, Bella Vista, Rütli und neu im Benedikt der Pflegi-Muri.

 

Dieses Jahr sind leider nicht dabei die Restaurante:

Lindenberg, Adler und Ochsen

 

Nach der Rangverkündigung um Mitternacht im St. Martin, wird die Party im Grüene Duume (Muri 13) erst richtig steigen.

Getreu nach dem Wiener-Motto:

 

           Wiener Büezer -  «mer schaffed das»

 

In unserer neuen Baubarake kann man sich mit Fachleuten austauschen und über das goldene Handwerk und dessen «Kunst am Bau» fachsimpeln.

Der „Grüene Duume“ ist auch dieses Jahr wieder mottogetreu geschmückt.